Ein Ort der Ruhe
und der Kraft

Loftyoga ist ein Raum der Zusammenkunft, nicht nur von Menschen, sondern auch von Körper und Seele. Denn im Stress des Alltags verlieren wir zu beiden oft das Verhältnis. Wir vergessen, ihnen zuzuhören oder haben es verlernt, ihre Sprache zu verstehen. Bei Loftyoga findest Du die Ruhe, die es braucht, um diese Sprache wieder zu erlernen. Du kannst Dich bei einer Massage entspannen, aber auch Techniken lernen, mit denen Du die Kraft findest und erhältst, die Du zur Verwirklichung Deiner Träume brauchst.

Aktuelles

Vom 20.4.16 bis 24.4.16 wird renoviert und das Loft ist zu.


Weitere aktuelle Infos findet Ihr auf unserer Facebook-Seite

  • Yoga Bielefeld - Edyta Stateczny-Kade

    Edyta Stateczny-Kade

    Ich bin 1978 im polnischen Pabianice geboren und lebe seit 1987 in Deutschland. Nach einer Ausbildung zur Gymnastiklehrerin für Prävention und Rehabilitation in Köln habe ich 2000 intensiv mit Power-Yoga begonnen. Yoga ist ein wundervolles Werkzeug. Es hilft nicht nur bei körperlichen Beschwerden, sondern löst auch innere Verspannungen und Ängste.

    Die Erfahrungen, die ich selbst damit gemacht habe, haben mich so fasziniert, dass ich sie weitergeben will. Von 2003 an habe ich mich in verschiedenen Kursen und Weiterbildungen zur Lehrerin für Pilates, Power-, Hatha-, Ashtanga und Kundalini-Yoga ausbilden lassen.

    Heute gibt es für mich nichts Schöneres, als meine Schüler aufblühen zu sehen, wenn sie in den Übungen besser werden und ihre Beschwerden nachlassen.

  • Yoga Bielefeld - Steffi Willms

    Steffi Willms

    Ich bin 29 Jahre alt und habe in Hamburg eine Fachausbildung zur Yogalehrerin für Kinder und Jugendliche gemacht.

    Als ausgebildete Lehrerin für Mathe, Deutsch, Englisch und Sport an einer Bielefelder Förderschule weiß ich erstens, wieviel Spaß Kinder an Yoga haben, und zweitens, wieviel es zu ihrer Entwicklung beiträgt. Sie lernen ihren eigenen Körper kennen, werden beweglicher und schulen ihre Koordination.

    Yoga ist aber nicht nur Sport, sondern auch das Finden der eigenen Mitte. Es hilft, Gefühle in den Griff zu bekommen und sich selbst zu akzeptieren. So entsteht Raum für Aufmerksamkeit und Konzentration – eine gesunde Grundlage für weitere Erfolgserlebnisse.

  • Yoga Bielefeld - Sven Butz

    Sven Butz

    Ausbilder, Heiler und Heilpraktiker

    Um die heilende Kraft des Sat Nam Rasayan möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, entwickelte ich eine Reihe von themenspezifischen Seminaren, in denen die Selbstheilung der Teilnehmer im Vordergrund steht. Ein wichtiger Bestandteil der Seminare sind spezielle Meditationen aus der Tradition des Kundalini-Yoga, die die Heilung zum jeweiligen Thema unterstützen.

    Meine intensive Praxis der Meditation verleiht mir die Fähigkeit, innere Stille, Ruhe und Gelassenheit für jeden Menschen erfahrbar zu vermitteln. Mein Unterricht ist immer praxis- und erfahrungsorientiert. Für mich ist Meditation die Freude am Leben im Moment.

  • Yoga Bielefeld - Natascha

    Natascha

    Ich bin Natascha und unterrichte Jugendlichen- und Kinderyoga bei Loftyoga.

    Yoga zog mich vom ersten Augenblick in seinen Bann! Zuerst waren es die ästhetischen Asanas und die Mischung aus Leichtigkeit und Kraft, die mich faszinierten. Als ich später erkannte das Yoga noch so viel mehr vermag, in uns drinnen, war es gänzlich um mich geschehen! Yoga ist ein kraftvolles Werkzeug, es ist ein Heilmittel und ein Wegweiser zu dir selbst. Darum praktiziere ich Yoga, um immer weiter an mir zu arbeiten, und darum habe ich mich dazu entschlossen Yoga-Lehrerin zu werden und habe die Ausbildung bei Edyta Stateczny-Kade im Loft Yoga gemacht: Um diesen Schatz an Wissen zu erweitern und weiterzugeben! Namasté!

  • Yoga Bielefeld - Marie Schuir

    Marie Schuir

    Yoga hat mich vom ersten Augenblick an fasziniert – und schafft es immer wieder aufs Neue!

    Seit meiner ersten Begegnung mit der dynamisch-kraftvollen Form des Ashtanga Yoga ist dieser traditionelle Yoga-Stil zu einer ganzheitlichen Bereicherung in meinem Leben geworden. Für mich war sehr schnell klar, dass ich meine Yoga-Erfahrung vertiefen möchte und ich begann meine Ausbildung bei Loftyoga.

    Yoga ist Balance – äußere Kraft und innere Ruhe zugleich, aber auch innere Stärke und äußere Besonnenheit. Yoga ist Erfahrung und diese Erfahrung möchte ich in meinen Kursen vermitteln.

Wichtig!

An Wochenenden, an denen Yogalehrer-Workshops statt-
finden, fallen die Samstags- und Sonntagskurse aus.

Kundalini Yoga

Kundalini-Yoga sind Halteübungen, die mit sehr kraftvollen Bewegungsabläufen kombiniert werden. Richtig ausgeführt, sind sie vom Charakter her sowohl dynamisch als auch meditativ. Sie wirken kräftigend und entspannend, beruhigend und belebend zugleich. Durch die Konzentration auf die innere Mitte, eine besondere Atemführung, die Rezitation von Mantras, und die Einnahme bestimmter Handhaltungen (so genannter Mudras) lernst Du, geistige und körperliche Energie fließen zu lassen und zu lenken. Jede Stunde bietet Dir die Möglichkeit, individuelle Schwerpunkte zu setzen, um Deine Ziele zu erreichen.

Ashtanga Yoga

Ashtanga-Yoga ist schweißtreibendes, traditionelles Yoga. Es sieht schön aus und formt einen schönen Körper. Die Halte- und Atmungsübungen (Asanas und Pranajamas) werden hier kraftvoll und entschlossen ausgeführt. Jede Haltung ist mit der nächsten über einen besonderen Atem (Ujjayi Pranajama) und eine bestimmte Bewegungsabfolge (Vinyasa) verbunden. Das Ergebnis ist eine graziös und kraftvoll fließende Sequenz. Am Schluss der Übungen erwartet Dich eine kleine Nackenmassage mit duftendem Öl.

Pilates

Pilates-Übungen sind ebenso sanft wie wirkungsvoll. In Koordination mit der Atmung werden einzelne Muskelpartien gezielt aktiviert, gedehnt, und wieder entspannt. Der Fokus liegt auf der Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur in Hüfte und Becken erhöht die Beweglichkeit und wirkt Rückenproblemen entgegen. Taille und Hüfte werden durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums ganz nebenbei schlanker.

Sun Flow & Moon Flow

Sun Flow-Yoga verleiht Dir (Ent-)Spannkraft für einen erfolgreichen und stressfreien Tag. Kraftvolle, aber schonende Übungen zu dynamischer Musik wecken Körper und Geist, ohne sie in Hektik zu versetzen.
Bei Moon Flow – Yoga kommen beide zur Ruhe. Sanfte Übungen helfen Dir, deinen Körper zu entspannen und innerlich loszulassen, damit Du neue Kraft für einen neuen Tag schöpfst. Bei Schlafstörungen ist Moon Flow – Yoga ein wirksames und gesundes Mittel.
Am Ende jeder Einheit steht auch bei Sun-Flow und Moon-Flow eine kleine Nackenmassage mit duftenden Ölen.

Zirkelyoga

Zirkeltraining kennst Du vielleicht noch aus der Schule: Man durchläuft einen Kreis aus Stationen, an denen jeweils bestimmte Übungen absolviert werden. Zirkelyoga kombiniert die Vielseitigkeit und Intensität dieser Methode mit der heilsamen Kraft des Yoga. Je nach Schwerpunkt trainierst Du Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit. Jede Übungseinheit wird von einer kleinen Nackenmassage mit aromatischen Ölen gekrönt.

Mama und Baby Yoga

Das ist die Gelegenheit in einer behaglichen Atmosphäre gemeinsam mit Deinem Baby Spaß zu haben, die Zeit mit Deinem Kind zu genießen und neue Kraft für den Alltag zu sammeln.
Dir verhelfen die dynamisch-kraftvollen Bewegungen und Haltungen zu einer gestrafften Bauch-, Gesäß- und Beinmuskulatur und zu einem kräftigen Beckenboden. Deine oftmals stark beanspruchte Schulter-, Rücken- und Nackenmuskulatur wird gezielt gekräftigt und entspannt. Während die Mütter Yoga üben, liegen die Kinder eingekuschelt in einer Decke vor der Yogamatte. Bei einigen Übungen wird Ihr Baby mit einbezogen.
Dieser Kurs richtet sich an Mütter mit Babys zwischen 6 Wochen und dem Krabbelalter. Natürlich sind auch Väter mit Baby willkommen.

Schwangerenyoga

Yoga-Übungen stärken den Rücken, sie fördern die Flexibilität des Beckens.
Yoga kann helfen, sich gezielt zu entspannen, den Körper in einer Balance aus Kraft und Flexibilität zu halten und sich mental auf die Herausforderungen der Geburt vorzubereiten.
Wir üben spezielle Asanas (Yogaübungen), singen Mantras und genießen die schöne Zeit der Schwangerschaft!

Kinderyoga

Beim Yoga machen wir Körperübungen, Atemübungen, Meditationen. Außerdem singen wir, wir spielen,wir reden miteinander und natürlich entspannen wir uns – mal mit einer Massage – mal durch eine Traumreise… Lass dich einfach überraschen!

Kinder lernen durch Yoga ihren eigenen Körper kennen, werden beweglicher und schulen ihre Koordination. Yoga ist aber nicht nur Sport, sondern auch das Finden der eigenen Mitte. Es hilft, Gefühle in den Griff zu bekommen und sich selbst zu akzeptieren. So entsteht Raum für Aufmerksamkeit und Konzentration – eine gesunde Grundlage für weitere Erfolgserlebnisse.

New Generation Yoga

Teenager-Yoga für 14- bis 17-Jährige. Die Yogastunden ähneln altersgemäß dem Erwachsenenunterricht.

Durch Yoga können Teens Stress abbauen, Ängste reduzieren, entspannen, zur Ruhe kommen, Muskelverspannungen lösen, dehnbarer werden, eine gesunde Körperhaltung bekommen und selbstbewusst bleiben oder werden.

Viele Jugendliche leiden heute unter Stress, Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Konzentrationsstörungen und Ängsten. Das hängt unter anderem mit den permanenten Anforderungen zusammen, denen Teenager unterliegen, wie zum Beispiel Schulstress, Reizüberflutungen, Zukunftsängste und der Anspruch sozial angepasst zu sein.

korrektur beim ashtanga yoga yogafigur boot
pranayama

Preise

5er Karte (10 Wochen gültig)65 €
5er Karte (7 Wochen gültig)68 €
Keine Verlängerung wegen Krankheit oder anderem.

Probestunde10 €
Probemonat48 €

Monatszahlung

12-Monatsvertrag
inklusive aller Kurse vom Loftyoga
60 € pro Monat
90 € pro Monat für zwei
plus Workshops Externer Lehrer
100 € pro Monat
175 € pro Monat für zwei

6-Monatsvertrag
78 € pro Monat

3-Monatsvertrag
98 € pro Monat

Mit dem Abo könnt ihr eine Person Kostenlos (Ihr könnt auch gerne Spenden :-) mitbringen

Weitere Tarife

Einzelbezahlung

90 Minuten18 Euro
Kinder / Studierende 14 Euro
60 Minuten14 Euro
Kinder / Studierende 11 Euro

Tarif Studierende

12-Monatsvertrag
40 Euro pro Monat

6-Monatsvertrag
55 Euro pro Monat

3-Monatsvertrag
70 Euro pro Monat

›Gutscheine

   Wohlfühlen und
im Innersten
           loslassen

Aroma-Öl-Massage mit Cranio-Aspekten:

Die positiven Effekte einer Massage mit aromatischen Ölen sind bekannt: Die Muskulatur entspannt sich, die Durchblutung und der Stoffwechsel werden angeregt und Glückshormone ausgeschüttet; kurz: Der Mensch gewinnt an innerer und äußerer Schönheit.
Ich ergänze diese Wirkungen durch Aspekte der Cranio-Sakral-Therapie. Das ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die bei einer Reihe von Krankheitsbildern wie chronischem Schmerz, Verspannungen und insbesondere psychosomatischen Beschwerden heilsam wirkt. Durch stimulierende Berührungen vornehmlich im Kopf- und Wirbelsäulenbereich treten negative Emotionen und Denkmuster an die Oberfläche. Blockaden können erkannt und abgebaut werden. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden reaktiviert und eine optimale Funktion des vegetativen Nervensystems erreicht. Eine tiefe Entspannung tritt ein.
Bei meinen Massagen hast Du die Wahl zwischen drei Duftölen mit unterschiedlichen Aspekten: Geborgenheit, Anti-Stress und Gelassenheit.

Termine nach Absprache!

Sat Nam Rasayan: Heilen durch Stille

Mit den Begriffen der westlich geprägten Medizin lässt sich nur schwer beschreiben, was bei dieser Jahrhunderte alten Heilkunst geschieht. Bedeutsam für den Heilungsprozess ist eine tiefe Achtsamkeit des Heilkundigen. Sat Nam Rasayan begreift physische und psychische Symptome in einem engen Zusammenhang, hilft, Krankheitsfaktoren zu erkennen und aktiviert die Selbstheilungskräfte von Körper und Geist. Sat Nam Rasayan bedeutet übersetzt so viel wie »tiefe Entspannung im Namen des Göttlichen« und kennzeichnet mehr als die Technik der Berührung; es ist eine Kunst, die durch Stille heilt.

Termine für Sat Nam Rasayan sind freitags nach Absprache möglich. Durchgeführt werden die Behandlungen von Dagmar Ilsen.

Massage-Gutscheine

60 Minuten für 65 Euro
90 Minuten für 95 Euro

Bald können die Gutscheine direkt über die Webseite bestellt werden. Bis dahin sind die Gutscheine im Studio vor oder nach den Kursen oder per E-Mail zu erwerben.

Bei Interesse bitte eine Mail an
gutschein@loftyoga.de

Jenseits der Asanas:
Workshops, Seminare und nettes Beisammensein

Loftyoga ist ein Ort der Ruhe und der Kraft, aber auch der Kommunikation. Neben Workshops und Wochenendseminaren stehen Freizeitveranstaltungen wie Filmabende, Konzerte oder Lesungen in unserem Programm. Auf Wunsch halten wir Dich gern auf dem Laufenden.

Workshops

Die Workshops geben Dir die Möglichkeit zu tieferen Einblicken in die yogische Philosophie und Praxis. Unterschiedliche Lehrer vermitteln Dir unterschiedliche Ansätze, erweitern Deine Kenntnisse und helfen Dir, deine Praxis zu verbessern.

›Hier findest du aktuelle Termine und Veranstaltungen.

Filmvorführungen

Der Loftyoga Cinema Club findet an ausgewählten Freitagen jeweils um 19:00 Uhr statt. Es werden ausgewählte spirituelle Filme wie z.B Der Atmende Gott – Reise zum Ursprung des modernen Yoga vorgeführt. Es gibt Tee und Nüsse.
Eintritt:
Spende für einen guten Zweck ›www.biaag.de

›Hier findest du aktuelle Termine und Veranstaltungen.

Yogalehrer werden

Du kannst Dich Im Loftyoga-Studio zum Yogalehrer / zur Yogalehrerin ausbilden lassen. Voraussetzung ist der Nachweis über eine mindestens einjährige Praxis. In den Kursen werden Dir nach den Richtlinien des Yogaverbands Yoga Alliance® folgende Fächer und Themen vermittelt:

  • Yogapraxis und Technik-Training
  • Unterrichtsdidaktik, Methodik und Kommunikation
  • Ausrichtungsprinzip der Asanas
  • Funktionsprinzip der Asanas
  • Verschiedene Adjustment-Methoden und Korrekturen
  • Pranayama & Meditation
  • Achtsamkeitstraining
  • Aufbau von Yogaklassen und Ablaufmodelle
  • Philosophie und Ethik des Yoga
  • Die 8 Stufen des Yoga
  • Basiswissen in Anatomie & Physiologie
  • Basiskenntnisse in Sanskrit (Asanakenntnisse)
  • Ernährung
  • Yoga als Therapie und Regeneration
  • Sport und Yoga, Schwangere im Yoga

Ausbildungskosten
und Termine

Gesamtkosten 1.700 €
Anzahlung bei Anmeldung: 250 €
Restbetrag (vor Kursbeginn zu zahlen): 1.450 €

Zudem wird der Nachweis über eine einjährige Yogapraxis im Yogastudio (1× die Woche) benötigt.

Termine 2013
25.01. – 27.01.
22.03. – 24.03.
25.04.
26.04 – 28.04.
23.05.
24.05. – 26.05.
31.05. – 02.06.

Termine bei Atma 2013
05.01. – 06.01.
09.02. – 10.02.
02.03. – 03.03.
05.04. – 07.04.
29.06 – 30.06.

Bei mir bekommen Schüler, die in der Yogalehrer-Ausbildung sind, 6 € Rabatt pro Yogakurs mittwochs in Bielefeld.

Kontakt

Loftyoga Bielefeld
Edyta Stateczny-Kade Gadderbaumer Straße 3 33602 Bielefeld

mail om@loftyoga.de
fon 0152 26779174

anfahrtsplan loftyoga bielefeld